Instandhaltungsmechaniker/in von Prozessanlagen

Arbeitsort
Basel Agglomeration
Vertragstyp
Temporär
Pensum
100%
Eintritt
ab sofort oder n.V.
Einsatzdauer
längerfristig

Im Auftrag unserer Mandanten, bekannte, international tätige Pharmaunternehmen in der Agglomeration von Basel, suchen wir für eine längerfristige Temporäranstellung per sofort oder nach Vereinbarung erfahrene und verantwortungsbewusste Bewerber als

Instandhaltungsmechaniker/in von Prozessanlagen

Als Betriebsmechaniker Solida Produktion Basel sind Sie dafür verantwortlich, dass die reaktive sowie präventive Instandhaltung der Produktionslinie für trockene und feste Arzneiformen gewährleistet ist. Dazu führen Sie gemäss SOP’s regelmässige Wartungsarbeiten sowie Störungsbehebungen an den Anlagen durch. Nach einer ca. 2 -monatigen Ausbildung auf die entsprechenden Maschinen werden Sie auch im Schichtbetrieb sowie für Pikettdiensteinsätze eingesetzt.

Aufgaben & Verantwortlichkeiten:

• Verantwortlich für die mechanische und elektrische (unterstützend) Verfügbarkeit der Prozessanlagen, inkl. Produktionsbetreuung, Störungsbehebung, Wartung und Problemlösung (First Level Support)
• Erkennen, analysieren sowie fachgerechte Behebung von auftretenden Störungen an hochautomatisierten Anlagen
• Mithilfe bei der Sicherstellung der kontinuierlichen Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
• Selbständige Durchführung von Formatwechsel/Produktwechsel
• Selbständige Durchführung von geplanten Instandhaltungstätigkeiten
• Erstellen und optimieren der Wartungspläne
GMP-gerechtes Arbeiten und Dokumentieren der durchgeführten Tätigkeiten in allen prozessrelevanten Systemen
• Schulen von Mitarbeitern im Umgang mit den Anlagen
• Selbstständiges Erarbeiten und Ausführen kleinerer
Anlagenoptimierungen unter Einhaltung des „Technical Change Management“

Berufliche Anforderungen:

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechaniker, Polymechaniker, Elektromechaniker, Instandhaltungsmechaniker
• Min. 2-6 Jahre Arbeitserfahrung als Mechaniker, vorzugsweise im pharmazeutischen Umfeld, mit Kenntnissen auf den Gebieten der Automation und der Pneumatik
• Erfahrung im Arbeiten mit Abweichungsmeldungen und Beheben von Störungsmeldungen von Prozessanlagen
• Erfahrung in der präventiven Instandhaltung von Prozessanlagen
• Kenntnisse mit MS-Office und G-Suite
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englisch Grundkenntnisse sind ein Muss
• Bereitschaft zum Pikettdienst
• Teamfähige, selbständige und eigenverantwortliche Persönlichkeit

Interessiert? Erfahren Sie mehr über diese attraktive Position.
Herr S. Scanu freut sich auf Ihre Bewerbung.

Jobline GmbH
Herr Sandro Scanu
Gerbergasse 40
4001 Basel
061 261 88 88
• sandro.scanu@jobline-basel.ch
• http://www.jobline-basel.ch

« Jobangebote